Microsoft warnt Windows-Nutzer: Neue 0-Day-Lücke im Windows Drucker-Spooler

Nach dem PrintNightmare-Patch droht bereits wieder die nächste offene Flanke in der Windows-Druckwarteschlange. Microsoft warnt vor einer weiteren Sicherheitslücke.

Offenbar lauern in der Windows-Druckwarteschlange und dem zugehörigen Dienst noch mehr unentdeckte Schwachstellen. Microsoft hat Ende letzter Woche, also kurz nach dem Update-Dienstag , eine Warnung vor der öffentlich bekannt gewordenen Sicherheitslücke CVE-2021-34481 herausgegeben. Welche Windows-Versionen anfällig sind, untersucht der Hersteller noch. Einen Patch gibt es noch nicht. Angriffe sind laut Microsoft bislang nicht beobachtet worden.

Mehr dazu auf PC-Welt (Quelle)

Neue Geforce und Studio 471.41 WHQL Treiber

Nvidia hat die Grafiktreiber auf die Version 471.41 aktualisiert. Es wurden einige Probleme behoben. Die Release Notes sind für beide Treiber identisch.

Geforce Game Ready und Studio 471.41

  • [Capture One]: Hardware-Beschleunigung funktioniert nicht mehr.
  • Der NOHud/RemoveHud-Filter des Spiels Valorant wurde deaktiviert.
  • [Doom Eternal]: Das Spiel kann während des Spielens einfrieren.
  • [League of Legends]: Das Spiel lässt sich möglicherweise nicht starten.
  • [HDR]: Die Farbe des Mauszeigers kann sich bei Anschluss an bestimmte DSC-Monitore im HDR-Modus verändern.
  • Der Filter „Ansel DOF“ verschleiert in manchen Spielen den gesamten Bildschirm.
  • Bei einigen Monitoren ist die Bildschirmauflösung nach dem Treiber-Update auf 640×480 begrenzt.
  • [HDMI 2.1][8K] HDMI-Audiowiedergabe kann nach dem Wechsel des Anzeigemodus verzerrt werden
  • [RDP] Eine Remote-Desktop-Verbindung mit einem PC, bei dem die Farbe auf 10-Bit eingestellt ist, führt zu einem verfälschten
    Bild.
  • Beim Anschluss an einen LG C9 OLED-Fernseher können GPU-HDMI-Audioaussetzer auftreten

Offene Probleme:

  • [Batman Arkham Knight][GeForce 10 Serie]: Das Spiel kann abstürzen, wenn Turbulenzrauch verwendet wird. Um das Problem zu umgehen, deaktivieren Sie „INTERACTIVE SMOKE/FOG“ in den Grafikoptionen des Spiels.
  • [YouTube]: Die Videowiedergabe ruckelt beim Herunterscrollen auf der YouTube-Seite.
  • Die DPC-Latenz ist höher, wenn der Farbmodus auf 8-Bit-Farbe im Vergleich zu 10-Bit-Farbe eingestellt ist. Um dies zu umgehen, deaktivieren Sie MPO mit dem Registrierungsschlüssel siehe hier
  • [Hitman 3]: Das Spiel zeigt möglicherweise zufälliges Flackern, wenn V-SYNC deaktiviert ist
  • [Monster Hunter World]: Das Spiel zeigt nach längerer Spielzeit blinkende Störungen an.
  • Sonic & All-Stars Racing Transformed kann auf Rennstrecken abstürzen, auf denen Spieler durch Wasser fahren.
  • Unterstützte Anzeigemodi für das Samsung Odyssey G9-Display können nicht erkannt werden

Info und Download:

Mozilla veröffentlicht Firefox 90.0.1 als Bugfix Version

Vor knapp eine Woche wurde der Firefox 90 als neue Stable Version verteilt. Nun kommt die erste Korrektur mit der Version 90.0.1. Die Änderungen sind:

  • Es wurde ein Absturz bei der Verwendung einiger barrierefreier Anwendungen unter Windows behoben
  • Das Problem mit der Verarbeitung einiger HTTP3-Antworten in einer Endlosschleife wurde behoben
  • Kurzzeitige Fehler bei der Authentifizierung mit einigen Smartcards wurde behoben
  • Ein selten auftretender Absturz beim Beenden wurde behoben
  • Es wurde ein Problem beim Start behoben, das dazu führte, dass about:support nach dem Upgrade leer war
  • Noch vorhandener Fehler:
  • Das Drucken einer Seite mit Skalierung kann zu einer abgeschnittenen Druckausgabe führen

Info und Download:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.